PLAN B - WEIL AUS NATÜRLICHEN PROZESSEN KEINE KRANKHEITEN ENTSTEHEN, GLAUBEN WIR AN LÖSUNGEN OHNE CHEMIE UND NEBENWIRKUNGEN.


PRÄVENTION MIT MFT-RECONNECT TECHNIKEN



Mit dem MFT-RECONNECT Distanz-Modul sind wir in der Lage, Informationsfrequenzen über die Distanz, an das elektromagnetische Feld der jeweiligen Person zu senden. Die MFT-Distanztechnik erlaubt uns, eine im Feld manifestierte, traumatische Information zu ändern. (holographic - emotional picture) z.B. Angst; mit Angst assozierte Informationen können, nach der Behandlung, keine Angst mehr erzeugen. Dies geschieht mit der Subtraktion von emotionalen Informationen aus dem holographischen Feld der jeweiligen Person. Somit werden keine Stresshormone im Körper freigesetzt, die Angst und Furcht verursachen.




Mit den MFT-RECONNECT ionisierten Granulaten aus 95% Bio-Sacccharum (ohne Nebenwirkungen, da keine Medikamente), sind wir in der Lage, die Faszienfelder für die biolelektrischen Signale zu stabilisieren. Dadurch können wir eine echte Prävention anbieten, indem wir durch Unfälle, Impfungen, Medikamente oder OP-Schnitte verletzten Faszien, wieder stabilisieren. Nach der wissenschaftlichen Informationsmedizin, können die bioelektrischen Signale, nur auf faszialer Ebene von Zelle zu Zelle in einem Körper transportiert werden.





PREVENT-PROGRAMM ANGEBOTE



BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS


Kontaktinformationen


Email info@naturallaw.ch
Tel. +41 44 536 60 89
R & D: Natural Law GmbH, CH-8302 Kloten
Sitzungen: Gemeinschaftspraxis, Klosbachstrasse 141, CH-8032 Zürich

   

WISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSMEDIZIN
RESTITUTIO AD INTEGRUM QUAM MAXIME