Online Anmelden Gratismessung
Stacks Image 4898105


Natural Law hat digitale Messtechnik für Faszienmessungen entwickelt. Die Messungen werden jeweils auf der Haut durch Berührung vorgenommen und sind schmerzfrei.

Hier können Sie für eine Gratis-Messung den Termin online buchen.

ONLINE TERMIN BUCHEN
Stacks Image 4897870

Koma & Wachkoma: Präventions-Programme können helfen, den laufenden, rapiden Schrumpfungs- bzw. Erosionsprozess (bakterielle Zersetzung) der Gehirn-Nervenzellen zu verlangsamen, gar zu stoppen. Dadurch kann ein Mensch schneller aus dem Koma erwachen. Aus unseren Erfahrungen mit Koma-Patienten, empfiehlt es sich, gleich nach einem Koma oder Wachkkoma mit dem Präventionsprogramm zu beginnen.


Je nach faszialen Schädigungen am gesamten Körper, kann die Dauer des Präventionsprogrammes variieren!


Präventions-Programm:
Dauer: 30 Tage, Preis CHF 290.-
inklusive der Mineralfrequenzen durch Bio-Granulate
inklusive der Mineralfrequenzen durch MFT-Stationen


Fasziale Schädigungen treten auf durch:
Impfungen aller Art
langzeit Medikamente-Einnahmen
operative Einschnitte unter der Haut & Organe
Unfälle mit Einschnitten unter der Haut

Was ist Faszien-Gewebe...
Stacks Image 4898121

Fasziengewebe (Bindegewebe) gibt dem Körper Halt, verbindet Muskeln mit Gelenken und Knochen und ermöglicht geschmeidige sowie schnelle Bewegungen in einem Organismus. Es umhüllt sämtliche Zellen, Biomoleküle, Organe, Muskeln, Gefässe, Knochen mit Membranen wie eine Seifenblase. 

Somit berührt physisch keine einzige Zelle oder Synapse gar ein Molekül ein anderes in einem Körper. Deshalb kann nur durch bioelektrischen Strom über das Fasziengewebe ein zusammenhängender Organismus entstehen, welcher sich letztlich bewegen kann! 


FORTGANG RAPIDER BIOLOGISCHER ZERSETZUNG KANN NUR DANN GESTOPPT BZW. VERLANGSAMT WERDEN, WENN ELEKTRONENANZAHL IN EINEM KÖRPER NATÜRLICH ERHÖHT WIRD. NATURAL LAW HAT DAFÜR ZWEI PARALLEL LAUFENDE ELEKTRONEN FREQUENZ SYSTEME ENTWICKELT.



Das Wachstum der Zellen und Bakterien in einem biologischen System erfolgt nicht einseitig in eine Richtung, sondern zeitgleich in beide Richtungen. Bei einer Zellteilung werden demnach gleichzeitig auch die Bakterienstämme zum Wachstum angeregt, weil Wachstum und Zersetzung kontinuierlich und zeitgleich erfolgen. Somit sind Gehirn-Nervenzellen (Wurzelzellen) mit den entsprechenden Zellen der Gliedmassen-Zellen von Anfang an und auf allen Ebenen durch die Faszien in einem biologischen System verbunden. Die Natur geht dabei für die Lebewesen (mobile Systeme) vom gleichen Prinzip aus, die sie bereits in der Vegetation (stationäre Systeme) anwendet.

Natural Law Zellsystem (Abb. 2)
Stacks Image 4898048



  • Stacks Image 4897937


Haftungsausschluss
Alle angebotenen Dienstleistungen dienen dazu, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt. Die angebotenen Dienstleistungen erfolgen unter Ausschluss jeglicher Haftung und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Alle angebotenen Dienstleistungen beinhalten keine medizinische, psychiatrische oder psychologische Behandlung. Die angebotenen Dienstleistungen können eine notwendige Behandlung mit einem Arzt nicht ersetzen. Im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen werden keine Diagnosen gestellt und es werden keine Heilversprechen gegeben. Jede Person übernimmt die volle Eigenverantwortung. Die angebotenen Dienstleistungen sind in verschiedenen Ländern (z. B. der Schweiz) noch nicht wissenschaftlich anerkannt. Die Präventions-Programme enthalten keine Chemikalien und haben keine Nebenwirkungen.

Kontaktinformationen
+41 44 536 60 89
info@naturallaw.ch
Natural Law GmbH, CH-8302 Kloten
Natural Law MFT-Center, Dufourstrasse 101
CH-8008 Zürich

WISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONSMEDIZIN
RESTITUTIO AD INTEGRUM QUAM MAXIME